Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt für 365 Cellular Elixir.

365 Cellular Elixir

26.08.09 - 10:08 Uhr

von: Sasha

Habt Ihr auch schon Männer von 365 Cellular Elixir überzeugt?

trnd-Partnerinnen liesen ihre männlichen Kollegen und Partner das 365 Cellular Elixir testen und waren überrascht über ihre Reaktionen, denn auch die Herren der Schöpfung ;-) waren begeistert von dem neuen Serum.

Habt auch Ihr auch schon den ein oder anderen skeptischen Mann das 365 Cellular Elixir testen lassen?

Ich habe ja bereits berichtet, dass ich Produktproben im Büro verteilt habe, auch an meinen lieben Kollegen. Er hat sich zuerst etwas gesträubt, naja nicht wirklich gesträubt sondern, Männer brauchen ja so etwas nicht…meinte er…haha… Er hat dann allerdings auch sofort die Tube aufgeschraubt, daran gerochen (riecht aber gut…nicht so intensiv wie ich gedacht hätte) und hat direkt ein paar Tropfen auf seine Haut gegeben (natürlich viel zu viel…typisch…). Er war sehr angetan von der Wirkung und sagte, dass er sich das so nicht vorstellen konnte, die Haut wäre ja toll weich geworden und kein Spannungsgefühl (woher kennt er das Wort…grins…). [...]
trnd-Partnerin susieschatzie

[...] mein Lebenspartner ist ja nicht so für Cremes und so, ist halt “Weiberkram”. Aber als er heute morgen mit seiner Rasur fertig war, bin ich ins Bad gestürzt mit einer Probe des Lancaster-Elixirs. “Hier”, sagte ich, das Produkt ist auch gut für “nach der Rasur”. Das wirkte offenbar, auf jeden Fall hat er es ausprobiert. Auf meine Frage “und?” antwortete er “angenehm”. Na ja, immerhin, dachte ich. Ja, und dann auf unserem Spaziergang faßte er sich dann so 2 – 3 x ins Gesicht (heimlich natürlich). Aber ich ließ ja nicht locker und fragte noch mal nach, wie es sich denn nun so anfühle und so…. Seine Antwort: “kühlt angenehm und fühlt sich weich an”. Und dann noch “ich möchte auch ne Probentube”. Na ja, bekommt er natürlich auch.
trnd-Partnerin Perlmutti

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 26.08.09 - 12:13 Uhr

    von: Spicie

    Wenn ich meinem Mann mit Creme komme, winkt er immer ab. Bei meinem Sohn könnte ich damit landen, aber er ist definitiv zu jung für diesen Test.
    Ich stelle in meinem Bekanntenkreis eigentlich kein Umdenken fest, Männer cremen selten. Aber 1-2 Personen habe ich schon ins Auge gefasst, muss sie aber noch treffen…

  • 26.08.09 - 12:25 Uhr

    von: rotehexejutta

    Ich habe Proben an meinen Kollegen und an meinen Lebenspartner verteilt. Diese sind auch schon fleissig am testen.
    Meinen Vater konnte ich nicht überzeugen. Er ist halt aber auch einen andere Generation.

  • 26.08.09 - 13:35 Uhr

    von: zuckerpiep

    Mein Liebster traut dem 365 Elixir nicht ;-) Ich hatte ihm abends nach dem Zähneputzen einige Tropfen des Elixirs auf dem Gesicht verteilt und ihm all die Vorteile geschildert – da konnte ich nix ausrichten… Er glaubt mir nicht, dass das was bewirkt. Dabei würde auch ihm etwas Anti-aeging Pflege nicht schaden!
    Nun gut, ich kann damit umgehen und werde ihm hoffentlich beweisen können, dass so ein kleiner Schönheitshelfer durchaus was bewirken kann. ;-)

  • 26.08.09 - 14:27 Uhr

    von: Kaya

    Leider nicht! Aber: Lancaster findet unter meinen Freundinnen und Bekannten so einen reißenden Absatz, das eh nichts mehr für die Männerwelt da wäre…
    Mein Mann hat mal “Probegerochen” und auch gefühlt und fand es angenehm, aber immer benutzen würde er es nicht. :-)

  • 26.08.09 - 16:01 Uhr

    von: KatiM

    Ich hatte ja auch schon einen Bericht geschrieben, dass das Serum überraschend gut bei den Jungs ankommt.

    Aber ich habe auch einige Männer in meinen Verwandten- und Bekanntenkreis, die gerne testen.

    Nur meinen Süßen muss ich da immer recht feinfühlig bearbeiten und langsam an das Produkt heranführen :)

    Aber er mag es ebenfalls, weil die Haut dannach so schön glatt und weich ist. Ja Ja die Jungs, jetzt muss ich meinen Flakon bald verstecken.

  • 26.08.09 - 17:01 Uhr

    von: ideeologin

    Mein Partner lässt sonst auch nur Wasser an seine Haut, aber er hat jetzt immer heimlich das Serum verwendet. Da mein 365 Cellular Elixir hat er es ja direkt vor der Nase gehabt. Am Anfang wollte er nichts von diesem sensationellen Kosmetikprodukt wissen, aber jetzt benutzt er es jeden Tag, weil es die Haut so verwöhnt und vorallem nicht fettig ist. Den Geruch mag er übrigens auch besonders gern :D

  • 26.08.09 - 17:14 Uhr

    von: winklerin

    konnte bisher keinen Mann dazu gewinnen, ncht mal meinen eigenen, obwohl er bei manchen Gesprächen im “abseits” mit zugehört hat.

  • 26.08.09 - 17:15 Uhr

    von: Schonwaschgang

    Einige Jungs vom Sport sind schon komische Vögel. Eitelkeit ist hierbei weit verbreitet. Das Glätteisen muss da schon mit dabei sein oder das ein oder andere Haar in diese und jene Richtung gezupft werden. Die Solarbräune rundet, gepaart mit den Strähnchen im Haar, das Ganze ab.
    Zuerst wollte NIEMAND was von 365 Elixir etwas Wissen. Sätze wie: Das brauche ich jetzt doch noch nicht oder Weiberkrams machten die Runde. Der angenehme Duft hat einige Jungs doch zum Probieren bewegt und sie haben es auch Zuhause weiter ausgetestet. So offen gab das nun keiner zu.
    Sie fragen mich aber alleine, ob ich noch ein Pröbchen für sie hätte. Der Anfang wäre also gemacht.

  • 26.08.09 - 17:18 Uhr

    von: Sesemi

    Mein Mann testet das Produkt ja mit mir zusammen und er ist besonders angetan vom Duft und von der Konsistenz. Auch andere Herren der Schöpfung (weiterer Bekanntenkreis) haben Interesse an Proben angemeldet…

  • 26.08.09 - 17:24 Uhr

    von: mikomami

    Na klar. Mein Lebensgefährte war der erste. Er ist der Typ, der gerne etwas für seine Haut tun möchte, aber nie so recht weiß, was. Darum ist er ein williges Opfer für verkaufstüchtige aber unfähige Verkäuferinnen, die ihm irgendwas aufschwatzen, was dann nix ist.
    Außerdem habe ich Pröbchen an Bekannte verteilt, für ihre Freundinnen, nur dass die das alle dann selbst getestet haben.

    Der Duft ist männerkompatibel, aber einige würden sich doch für sich selbst etwas herberes wünschen. Eine Männerduft-Variante in blau eingefärbt fänden die wohl besser.

  • 26.08.09 - 17:31 Uhr

    von: Synopso

    *räusper*
    …ich selber bin als projekt-teilnehmer teil des männlichen geschlechts und teste das produkt wirklich ausgiebig…

    verteilt habe ich es bisher aber hauptsächlich an freundinnen – und nur an einen männlichen kollegen. der hat zwar geschmunzelt, aber das zeug dann doch ziemlich neugierig eingepackt.

  • 26.08.09 - 17:39 Uhr

    von: Cleo49

    Habe bis jetzt von 2 Männern Feedback bekommen, sie finden das Elixir sehr angenehm weil es schnell einzieht und ein Frischegefühl hinterlässt, an die zellschützende Wirkung glauben aber beide nicht so recht. Sie spüren das es der Haut Feuchtigkeit gibt und deswegen angenehm ist und das reicht den Männern. Genau deswegen cremt sich mein Freund auch ein, das da noch spezielle Pflanzenextrakte die Zellen schützen ist ihm egal………..

  • 26.08.09 - 17:46 Uhr

    von: Bienertanja

    Mein Partner fand den Geruch zwar an mir ganz toll, aber selbst probieren war für ihn völlig abwegig, als ich es anbot. Er ist halt einer von der Sorte, die meinen, es täte ihrer Männlichkeit einen Abbruch, Kosmetikprodukte zu verwenden und Männer werden mit dem Alter ja interessanter, also Falten sind nichts schlimmes. Andere Männer, vor allem zwei junge, waren neugierig und haben es ausprobiert, als ich ein Pröbchen verschenkt habe. Die Reaktion war allerdings verhalten, nicht genau definierbar.

  • 26.08.09 - 18:06 Uhr

    von: friechic

    Hehe, mein Mann ist fast 7 Jahre jünger als ich! Der braucht noch keine Anti-Aging-Pflege. Aber ich hab ein paar andere männliche Tester akquiriert, von denen mir allerdings im Moment noch das Feedback fehlt ^^

  • 26.08.09 - 18:36 Uhr

    von: sonnenschein22

    Mein Mann hat sich anfangs ein wenig gesträubt. Er brauche so was nicht
    Es reicht, wenn Frau für solches Zeug, so viel Geld ausgibt.
    Nach einigen Bitten hat es dann doch getestet und siehe da, er benutzt es jetzt täglich. Und weil er ja viel zu viel Elixier nimmt, hat er schon für Nachschub gesorgt.
    Das sagt doch alles. Aber auch andere Freunde und Bekannte (Männlich)
    haben getestet. Sie konnten gar nicht glauben, das sich die Haut so weich
    an fühlen kann.
    Vor allem sonnen verwöhnte Haut nimmt das Elixier super auf.

  • 26.08.09 - 18:43 Uhr

    von: champagner556

    Ich habe meinen Lebensgefährten eine Probe gegeben. Er fand es sehr angenehm auf der Haut. Ich muss dazu sagen, dass er sich aber auch sehr pflegt und auch zusammen mit mir zur Kosmetik geht. Er ist zufrieden und ich hoffe, dass er sich nicht an meinem Elixir vergreift. Auch habe ich einem Freund von mir das Elixir zum Probieren gegeben. Er hatte ein sehr straffendes Gefühl, fand den Geruch sehr ansprechend. Er weiss aber nicht, ob er sich das Elixir kaufen würde.

  • 26.08.09 - 18:56 Uhr

    von: mietzekatze230582

    Tja, mein Freund ist ein absoluter Pflegemuffel. Dachte ich könnte ihn mit dem Produkt überzeugen da ich im Forum las, dass es auch gegen Pickel bzw. Mitesser hilft. Leider zog dieses Argument nicht bei ihm. ;(

  • 26.08.09 - 19:09 Uhr

    von: SvenN0

    Anmerkung zum rasieren:
    Man schaut sich wieder gerne im Spiegel an um 05:00Uhr (
    vor dem Arbeiten im Krankenhaus als Krpfl.u.Lehrer f.
    Pflegeberufe-Ausbilder) man muss nicht mehr seine Patzer
    mit alkohol und Tupfer zum Blutstilen bringen… und dann
    die Patzer abdecken…
    Man fragt auch morgens nicht mehr …“Kenne ich Dich?“
    (zu seinem Spiegelbild) ok ich kenne Dich nicht jedoch
    wasche und Pflege
    Ich dich trotzdem…“
    Das rasieren wird einfacher es gelingt auch Partien am Hals
    und Kinnpartien zu rasieren die sonst schwer zu rasieren
    sind ohne blutige Reitzungen zu setzen etc. _sehr gut_
    Ich darf und kann kein Rasierschaum (aller Marken)
    verwenden, daher bin ich begeistert das die Haut unter 365
    Cellular Elixir _ so toll Vorbereiteten und Nachbereitet wird _sehr
    gut_ das man sich dann Täglich ohne Patzer rasieren kann seit dem

    Das Verwenden von 365 Cellular Elixir ist wie nach Hause kommen
    gewohnt vertraut –auf das man sich freut….
    Ok ich kenne diese Marke Lancaster , da ich von 1993-1999 Lancaster Skin
    Therapie verwendet habe…
    365 Cellular Elixirist gibt einem das Gefühl das man was liebes Vertrautes
    wieder gefunden hat wie als ob man einen alten Freund den man aus den
    Augen verloren hat wieder gefunden und getroffen hat!
    So das war es erstmal von mir und Heute!

  • 26.08.09 - 19:22 Uhr

    von: ElkeRe

    Hallo Ihr Lieben,
    ich dachte erst bei der Frage ob ich das Produkt schon Männern vorgestellt hab, das is n Scherz, oda?
    Aber dann dachte ich nach und finde, der Duft ist ja nicht wirklich “weiblich”, da kann ein Mann es ruhig mal ausprobieren.
    Also fragte ich heut meinen Sohn (26)..der hat geschnuppert und dann meinte er: “riecht nich schlecht”..aber probiert hat er noch nicht. Nächstes Wochenende wenn mein Mann von seinem Arbeitseinsatz zurück ist, werde ich es ihm mal zeigen und dann schreib ich Euch wie es lief.

    schöne Grüße von Haus zu Haus,
    Eure Elke

  • 26.08.09 - 19:26 Uhr

    von: Montenna

    Ja, meinen Papa;)
    Er hat sich gestern eine Flasche des Serums gekauft, weil er so begeistert ist!

  • 26.08.09 - 20:40 Uhr

    von: Daniela05

    Mein Mann und mein Schwager haben es auch ausprobiert !

    Sie finden beide das es sich gut anfühlt und erfrischt .
    Kaufen würden sie es sich nicht da sie überzeugt sind das
    es eher was für Frauen wäre …

  • 26.08.09 - 20:50 Uhr

    von: Curiosa1

    Meinem Kollege habe ich ja Proben angedreht – wofür er sehr offen war, da er gerne alles mögliche ausprobiert und, scheint mir, etwas alterungspanisch ist, obwohl er noch ziemlich jung ist.
    Seine bisherige Rückmeldung über das Serum ist positiv, er finde es sehr angenehm. Er nimmt es regelmäßig, sagt er – solange die Proben reichen. Ob er es später auch kaufen würde, weiß ich allerdings noch nicht.Er ist schon jemand, der sehr auf den Preis schaut, andererseits auch auf Qualität. Und er ist jemand, der durchaus Pflegeprodukte benutzt.
    Ansonsten habe ich Proben bisher nur an Frauen verteilt.

  • 26.08.09 - 20:55 Uhr

    von: flocke1963

    Ja, ich habe Erfahrungen gemacht mit Männern, die das 365 Cellular Elixir ausprobiert haben.
    Ich muß ehrlich gestehen, daß nach anfänglicher Skepsis die Männer voll überzeugt waren. Anfangs war es nur Weiberzeug;-), aber ich konnte die Herren der Schöpfung des besseren belehren, was mich echt gefreut hat. 2 Männer sind gleich zur Parfumerie, haben sich eine Flasche des “Wunderzeugs” geholt. :-)

  • 26.08.09 - 21:24 Uhr

    von: Katzenmama1

    Auch bei mir reagiert die Männerwelt recht skeptisch und man meinte, dass das Elixir doch eher für Frauen sei. Außerdem seien Männer von Natur aus schön und brauchten so etwas nicht.

  • 26.08.09 - 22:02 Uhr

    von: JO29DO

    Leider konnte ich keinen Mann, außer meinen eigenen, überzeugen. Immer wenn ich die Proben des Elexirs verteilt habe und Manner waren anwesend habe ich ihnen auch eine Probe angeboten. Aber die meisten sagte, das wäre doch Weibercram. Vor ein paar Tagen konnte ich dann doch meinen Mann überzeugen und er ist ganz angetan von dem Serum.
    Ein kleiner Rest ist noch in der Flasche und wir versuchen es gerecht auf zu teilen.

  • 26.08.09 - 22:43 Uhr

    von: pucci

    Ich konnte noch keinen Mann, noch nicht einmal meinen eigenen, zum Testen animieren. Ich hörte von den Männern nur Sprüche wie: “Weiberkram!” oder “Wir Männer sind von Natur aus schön! ” oder “Wer´s nötig hat!” usw. Alle Argumente zogen nicht.

  • 27.08.09 - 07:25 Uhr

    von: Knoddel

    Ich habe meinen Mann direkt dazu animieren koennen das Elixier zu nehmen und er war total begeistert davon, obwohl er eigentlich nicht so der Creme Typ ist :o )
    Die Männer meiner Freundinnen und Bekannten war auch allesamt sehr angetan von dem Produkt…
    3 haben es sich auch schon gekauft und benutzen es fleissig.

  • 27.08.09 - 07:30 Uhr

    von: arielle_1000

    Meinen Mann benutzt auch das Elixir und meint, erste Erfolge sehen zu können und auch einige Kollegen habe ich Proben zum Testen gegeben. Sie finden nur, dass die Verpackung sehr weiblich wirkt und wenn es für Mann und Frau sei, dann sollte es auch farblich mehr unisex sein und nicht unbedingt rosa.

  • 27.08.09 - 07:48 Uhr

    von: Peach43

    Die männliche Zunft, die das Fluid testen sollte, hat die Pröbchen “großzügigerweise” an ihre Partnerinnen verteilt……:-).
    “Zu viel Aufwand”, meinten einige. Meinen Mann konnte ich endlich mal überreden 365 Cellular Elixir zu testen. Er hat eine Haut sehr empfindliche Haut, die zu Rötungen neigt. Das Fluid verträgt er aber sehr gut.
    Trotz einem längerem Badaufenthalt – er cremt ja nun “doppelt” – nimmt er das Fluid tapfer weiter……..:-)

  • 27.08.09 - 09:06 Uhr

    von: charaktus

    da ich ja selber der männlichen Fraktion angehöre, gebe ich gerne meinen Senf ab: Anwendung, Geruch und Hautgefühl ist angenehm, allerdings in Kombination mit der Hautcreme oder dem AfterShave meiner Meinung nach etwas zu reichhaltig… eine Kombination aus Creme und “Elixier” wäre wünschenswert, sonst kommt die morgentliche Ablaufplanung durcheinander…

  • 27.08.09 - 12:37 Uhr

    von: rosenschlumpfine

    Ich habe das Serum an einen Kollegen weitergegeben. Aber bisher hab ich noch keine Rückmeldung erhalten. Ich denke, dass ich nächste Woche was erfahre und dann sag ich Bescheid wie es angekommen ist!!

  • 27.08.09 - 14:21 Uhr

    von: 22062004

    Ich kenne kaum Männer, die Hautcreme benutzen. Sobald mir jedoch einer über den Weg läuft, werde ich ihn sofort mit einer Probe beglücken.

  • 27.08.09 - 19:00 Uhr

    von: aeklauser

    Hallo,
    Mein Mann benutzt regelmäßig Hautpflege.
    Er scheute sich auch nicht das 365 Cellular Elixir Serum auszuprobieren.
    Er fand die Pflege sehr schön und angenehm, aber der Duft gefiehl ihm nicht. Er fand ihn zu weiblich.

  • 27.08.09 - 19:41 Uhr

    von: Pernilla

    Ein Freund von mir hat es gleich – nach gutem Zuspruch – probiert, seine Haut ist so pfegebedürftig, dass restlos alles “aufgesaugt” wurde – das hat ihn nachdenklich gemacht und er hat sich gleich die größere Version gekauft und ist mittlerweile superzufrieden, die Haut scheint sich auch auszubalancieren. Nur: den Pumpflacon findet er farblich etwas zu feminin, von alleine hätte er sich sicher das Elixir nicht gekauft.

  • 27.08.09 - 21:34 Uhr

    von: Kinka

    Mein Freund benutzt das Serum ganz fleißig mit – er ist eigentlich immer neugierig was ich für Produkte haben und probiert sie zumindest. NIcht alles überzeugt ihn, aber das Serum benutzt er täglich vor allem rund um die Augenpartie. Selbst kaufen würde er sich sowas aber sicher nie!

  • 27.08.09 - 21:57 Uhr

    von: Ladyzora

    Als ich neulich ins Bad kam, hat mein Schatz auch den Flacon in der Hand gehabt und gerade abgestellt. Naaaaa, sagte ich – hast du es mal ausprobiert :-) ) . Ja, und es ist richtig gut – angenehm kühl bei der hitze draussen. Ich freute mich und gab ihn meinen letzten Tester, damit er ein eigenes hat – bin schon gespannt auf den ausfühlichen Bericht von ihm :-)

  • 28.08.09 - 01:10 Uhr

    von: Peacezwerg

    ich selber benutze es natürlich, aber auch meinen Vater und den besten Freund des Hauses habe ich überzeugen können. Wir sind begeistert und testen weiter…

  • 28.08.09 - 11:01 Uhr

    von: Inside9

    …mein Freund sagt immer, “keine kann so schön mein Gesicht massieren wie Du” …..na super….. ;( gibt ja schönere Komplimente….aber – seit ich für die Massage sein Gesicht mit dem Lancaster-Elixir einreibe, hält er mir noch öfter sein Gesicht für für ne Massage hin, “weil es sich so sanft anfühlt und so appetitlich riecht”, sagt er….und mich freut’s und wir cremen weiter…

  • 28.08.09 - 14:15 Uhr

    von: frogger

    ich habe die Proben auf eine Theke an meinem Arbeitsplatz gelegt. Es hat nicht nur be den FRauen sondern auch bei meinen Kollegen Aufmerksamkeit erregt. Die Herren fühlen sich benachteiligt … ich habe ihnen angeboten, das Produkt ebenfalls zu testen … das würde aber ihr Stolz niemals zulassen … mal schauen, ob nicht mal iheimlich irgendwann ein Päckchen fehlt und dann doch einer der Herren ein Pröbchen mitnimmt. Zugeben würden sie es sicher niemals!
    Großer Spaß :-)

  • 28.08.09 - 15:46 Uhr

    von: scheuni2104

    Also mein Freund und ich testen das Produkt zusammen. Er ist hin und weg. Er ist mit seinen 40 Jahren ziemlich eitel und hat auch….für einen Mann zumindest….viel an Cremes etc. ausprobiert. Viele Marken und auch einiges aus dem Drogeriemarkt. Das Lancanster -Elixir ist das erste Produkt an dem er nichts auszusetzen hat..und das soll was heissen. Er findet an dieser Creme alles gut und wenn unsere aufgebraucht ist, werden wir sofort losgehen und uns eine neue kaufen. Uns hat sie überzeugt. Auch wenn sie nicht die billigste auf dem Markt ist…dafür die BESTE und selbst ich, mit meinem Neurodermitis kann sie super ab !
    Danke
    Gruß scheuni2104

    P.S…..Mein Vater mit seinen 70. Jahren hat auch 2 Pröbchen zum testen bekommen, auch er findet sie supi….

  • 28.08.09 - 16:15 Uhr

    von: Perlmutti

    Mein Lebenspartner benutzt weiterhin das Elixr. Gefällt ihm gut und das tägliche Anwenden nach der Rasur scheint schon eine angenehme Gewohnheit zu sein!

  • 28.08.09 - 20:44 Uhr

    von: croelchen

    bin nicht mal auf die Idee gekommen meine Pröbchen an Männer zu verteilen…und nu habe ich keine mehr..blöd…aber meinem Freund könnte ich es nachher mal andrehen ;)

  • 28.08.09 - 21:38 Uhr

    von: Tapir001

    Kann meinen Freund absolut nicht davon überzeugen, das Serum zu testen. Er benutzt auch nie Sonnenschutz oder eine andere Hautpflege – er “verbrennt” lieber in der Sonne und ist “ein ganzer Kerl”. Schade!! Ich glaube, dass viele Männer den Film auf der Haut nicht mögen – da das Serum aber sofort einzieht, wäre es also ideal….na ja, meine 3 männlichen Kollegen hatten auch keinen Bedarf. Was soll`s – haatten wir Frauen mehr Proben…:-)))

  • 29.08.09 - 20:07 Uhr

    von: Edelweis

    Ja, mein Mann hatte, nach einem anstrengenden und sehr sonnigen Bergausflug ein leicht spannendes Hautgefühl :) da hat er sich einer der Proben bedient und meinte gleich nach dem auftragen, das es sehr angenehm ist, erfrischt und sich gut anfühlt. So benutzt er es im Moment zwar nicht regelmäßig aber ab und zu auch nach der Rasur, hab ich bemerkt.

  • 30.08.09 - 17:25 Uhr

    von: Strubbel

    Habe gleich zu Beginn meine Begeisterung über 365 Cellular Elixir auch den “Herren der Schöpfung” mitgeteilt. Ich durfte als Seniorin gerne in den interessierten Gesichtern liebevoll massieren. Es gab nur staunende Blicke und positive Reaktionen. “Meine Jungs” sehen eben auch sehr gerne gepflegt und gut aus. Nun muss ich aufpassen, dass für mich auch noch etwas übrigbleibt. (Haha – es gibt ja Nachschub in den Fachgeschäften….)

  • 30.08.09 - 22:54 Uhr

    von: Evalina

    irgendwie habe auch ich nicht so ganz die männer als zielgruppe im auge gehabt. ist es nicht so, dass die eine andere hautstruktur haben als frauen? wie auch immer, weder mein mann noch andere männliche bekannte haben sich von der idee erfreut gezeigt, sich ein anti-aging-mittel ins gesicht zu reiben. ‘ein ganzer kerl’ braucht so etwas wohl nicht….aber wie ich meinen mann kenne, wird er früher oder später doch neugierig, weil er an mir sieht, dass dieses ‘zeugs’ nicht so verkehrt ist, wie er neulich meinte….ich würde nämlich ‘irgendwie frischer’ aussehen. na dann….:-))

  • 31.08.09 - 08:48 Uhr

    von: halloichbins

    tja – auch ich habe meinem mann mein cellular elexir empfohlen. und obwohl er niemals cremes benutzt (”Männer brauchendas nicht!”) sehe ich ihn abends im Bad – mit meinem elixir. Das spricht für mich Bände…

  • 31.08.09 - 15:28 Uhr

    von: celinic

    Hallo,

    also, mein Mann hat ja schon Erfahrung in Sachen testen. Bei jeder neuen Creme, die ich mir so in all den Jahren gekauft habe, habe ich gesagt, “Hier, probier mal, was sagst du dazu?”. Trnd Projekt Dr. Caspari hat er auch schon mitgemacht und nun das Lancaster Elixier. Gleich beim Auftragen hat er gesagt, ich kann sofort schreiben, dass es ihm spontan super gefällt, riecht gut und macht die Haut total weich. Er muss es wissen, denn er ist einer der wahrscheinlich wenigen Männer, die eine Creme benutzen. O.k., seine Cremes sind eher untere Preislage, denn so viel Geld würde er niemals ausgeben, aber regelmäßig schmieren tut er. Und merken tut er es auch, dass es zwischen den Produkten schon Unterschiede gibt. Naja, und so lange es seine Frau gibt, die etwas mehr investiert….

  • 01.09.09 - 10:19 Uhr

    von: Nabend

    Habe mehrere Männer im Bekanntekreis, leider hat sich beim testen heraus gestellt, dass die sich wenig bis gar nicht für Kosmetikprodukte interessieren. Der Beipackzettel war interessanter für sie, als das Produkt selbst. Trotzdem habe ich ihnen mal ein Pröbchen mitgegeben. Hab mir gedacht, vielleicht probieren sie es ja doch aus, wenn sie allein sind ;)

  • 01.09.09 - 21:45 Uhr

    von: sillei

    Ich habe eine Probe meinem besten Freund gegeben, seine Mutter ist kosmetikerin, deshalb ist er immer skeptisch, denn es gibt nichts über die Creme seiner Mutter wie er immer sagt, tja Pech gehabt Frau Mama ;-) , er ist begeistert und will sich Lancaster Elexir kaufen, er ist überzeugt!!

  • 02.09.09 - 22:35 Uhr

    von: ullibra55

    Mein Süßer ( Lebenspartner) war durch den Duft von 365 Cellular Elixier an mir so angetan, dass er neugierig wurde. Das hatte ich ja erreichen wollen, so dass es dann ein Leichtes war, ihm eine Probe für “nach der Rasur” – aber auch für nachts- zu überreichen! Und , ja, er war angenehm überrascht, wie frisch und zart sich seine Haut anfühlt!
    Jetzt, nach vier Tagen Anwendung, sagte er mir heute, dass er seine Gesichtshaut nach wie vor erfrischt empfindet, aber auch meint, dass seine Haut straffer , fester und glatter sei. Ok, das ist immerhin seine eigene Aussage! ;-)
    Mein Bruder ist sowieso etwas aufgeschlossener in punkto Gesichtspflege.
    Er hat dieses Produkt mit Begeisterung getestet und kann sich auch vorstellen, dieses weiterhin anzuwenden, weil er ebenfalls eine deutliche Straffung und Glättung feststellte und insgesamt einfach ein gepflegteres, erfrischteres Hautgefühl hat.
    Auch einen dritten Mann konnte ich vom “Weiberkram” überzeugen, mit ca. den gleichen Argumenten!
    Bin gespannt, ob sie das weiterhin anwenden werden und vielleicht(!) auch weiter empfehlen!! :-)

  • 03.09.09 - 11:10 Uhr

    von: flaky

    @all: Erstaunlich, wie viele männliche Tester das 365 Cellular Elixir mittlerweile hat. Super! :-)

  • 03.09.09 - 13:11 Uhr

    von: boytoy

    Mein Mann hat angefangen zu testen , hat es dann aber wieder schleifen lassen. Mal schaun, ob er es noch mal versuchen will.

  • 03.09.09 - 17:15 Uhr

    von: Venus73

    Na ja, mit Männern ist es leider nicht so einfach. Auch wenn sie von der Wirkung überzeugt sind, würden nur wenige das Geld in eigene “Schönheitspflege” investieren. Also mein Mann war ganz begeistert, er profitiert natürlich davon, dass ich das Elixier im Bad stehen habe und er es jederzeit benutzen kann. …. mach er heimlich…. um nicht zugeben zu müssen wie toll es ist :-) Ich muss mal meine Vorräte in Sicherheit bringen bevor der Herr so richtig auf den Geschmack kommt. Ansonnsten ist mir leider nicht gelungen einen Mann von diesem Produkt zu überzeugen. Leider, aber was noch nicht kann ja noch werden…..

  • 04.09.09 - 10:17 Uhr

    von: bellnet

    Mein Bruder hat direkt neugierig reagiert als er das Elexier in meinem Badezimmer stehen sah. Natürlich habe ich ihm eine Probe mitgegeben und er hat auch gleich noch eine für seine Frau verlangt. Beim nächsten Treffen hat er mir begeistert berichtet , wie gut das Elixier seiner Haut tut. Er meinte auch, dass die Haut seiner Frau jetzt viel weicher sei ;-)

  • 09.09.09 - 08:37 Uhr

    von: hellsbrain

    lach;-))))) nein ,daß wird auch nicht gelingen;-))))die jungs oder auch gerade mein held an meiner seite kann ich mehr mit den neusten motorenoel oder nen v8 motor oder der neusten harley überzeugen;-)))))))))))))

  • 21.09.09 - 22:24 Uhr

    von: Sommerwindbrise

    Der Mann an meiner Seite meinte, ich sollte es lieber für mich benutzen, er ist für Kosmetik nicht zu haben. Mein Vater fühlt sich zu alt dafür, er hätte es vor 30 Jahren nehmen können, meint er.
    Ansonsten ist es nicht so einfach es an die Männerwelt zu vermitteln.