Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt für 365 Cellular Elixir.

365 Cellular Elixir

28.08.09 - 12:16 Uhr

von: Sasha

Auf was für Ideen kommt Ihr beim Benutzen des 365 Cellular Elixir?

trnd-Partnerin Jul ia82 ließ Ihre skeptische Mutter das 365 Cellular Elixir testen. Die legte Ihre Probe dann in Ihren Kühlschrank und war begeistert vom kühlen und erfrischenden Elixir.

Hattet Ihr auch schon Ideen, wie man das 365 Cellular Elixir durch eine besondere Anwendung noch toller machen könnte?

[...] Das Serum ist sehr ergiebig und zerschmilzt quasi auf der Haut. Meine Ma fühlte sich sofort frisch und war total begeistert. Eigentlich hält sie nicht viel von Anti-Falten-Kosmetik da sie meint das wäre nur Geldmache, allerdings fühlt sie hier wirklich Ergebnisse und ist total begeistert. Abends sind wir dann Essen gegangen und sie hat vorher ihre Probe im Kühlschrank im Gemüsefach leicht gekühlt. So konnte sie es vor dem Ausgehen auftragen und fühlte sich richtig toll.
trnd-Partnerin Jul ia82

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 28.08.09 - 12:19 Uhr

    von: trainer

    Eine Freundin von mir verwendet das Elixir nur im Augenbereich. Weil das so sparsam ist, reicht ihre Probe jetzt auch schon 2 Wochen. Es wäre ihr zu verschwenderisch, das Elixir für das ganze Gesicht zu verwenden, da pflegt sie lieber den konkreten “Problembereich” besonders intensiv. Danach will sie sich das Elixir auch kaufen und sie denkt, dass sie ziemlich lang damit hinkommt. Somit ist der Preis auch gerechtfertigt für sie.

  • 28.08.09 - 13:14 Uhr

    von: stahlfixx

    Gute Idee, das Elixir gekühlt aufzutagen – so nach langen Nächten…..
    nur eine Frage an die “Fachfrauen” – kann man es wirklich kühlen oder ist das nicht so gut für das Produkt, z.B., dass die Inhaltsstoffe negativ darauf reagieren?

  • 28.08.09 - 16:01 Uhr

    von: tessado

    Ich mache ab und an eine “Maske” damit. Das heiß das ich es relativ dick auftrage und dann eine Stunde extrem super entspannt auf dem Sofa liege ( Nein, Kinders ich kann gerade nicht ich habe eine Maske auf ,-) )
    Dann wische ich die überstehende Creme ab.
    Die Haut ist danach sehr satt und zart.
    Ich brauche dann einige Tage weniger Elixir und Tagespflege und ich habe das Gefühl das die Haut dann mal so richtig gefüttert wird.

  • 28.08.09 - 18:08 Uhr

    von: 0Nitsrek2309

    Meine Bekannte hat ihre Pröbchen im Kühlschrank und trägt sie immer kalt auf. Das gibt ihr morgens den Frischekick und lässt sie schneller wach werden.

  • 28.08.09 - 18:23 Uhr

    von: Montenna

    Ich trage es im Augenbereich immer dicker auf und einmal in der Woche mache ich damit eine Gesichtsmaske…das wirkt Wunder

  • 28.08.09 - 19:19 Uhr

    von: mona1

    Gesichtsmaske das klingt gut. ich muss ausprobieren. Mit dem Kühlschrank mache ich auch

  • 28.08.09 - 20:18 Uhr

    von: mikomami

    Das mit dem Kühlschrank mache ich im Sommer sowieso mit meiner Kosmetika. Aber eine Maske zu machen-das muß ich unbedingt direkt mal machen! Ich war heute nämlich im Solarium. (Ja, ich bin eine Sünderin.)!

  • 28.08.09 - 20:42 Uhr

    von: croelchen

    Das mit dem Kühlschrank mache ich auch immer gerne bei Cremes, besonders im Sommer…bei nem Gel bzw. Serum ist das natürlich super, weil es so schön kühlt…da ich nen Mörder Sonnenbrand aus dem Urlaub mitgebracht habe…einfach IDEAL!

  • 28.08.09 - 20:46 Uhr

    von: Pernilla

    Benutze es auch für die Handrücken, denn da sieht man das Alter ja besonders gut bzw. die Hände werden ja immer sehr beansprucht und das Elixir wirkt auch hier!

  • 28.08.09 - 21:14 Uhr

    von: aeklauser

    Gute Idee mit dem Kühlschrank!
    Ich werde es morgen ausprobieren.

  • 29.08.09 - 10:03 Uhr

    von: cHerRymUfFinS

    Super Idee, da hätte ich auch drauf kommen sollen. :-) Als es neulich so heiß war, da hätte ich es tatsächlich mal in den Kühlschrank legen müssen. Na ja, vielleicht kommt ja noch der ein oder andere heiße Tag.

  • 29.08.09 - 13:57 Uhr

    von: Layara

  • 29.08.09 - 15:18 Uhr

    von: Layara

    Meine männlichen Mittester hatten die Idee, das Elixir nach der Rasur zu verwenden. Es soll selbst dann recht angenehm auf der Haut sein.

  • 29.08.09 - 18:40 Uhr

    von: 0Nitsrek2309

    Na, habt ihr das mit dem Kühlschrank schon probiert?????

  • 30.08.09 - 08:10 Uhr

    von: cHerRymUfFinS

    @ONitsrek2309
    Neee, aber ich gehe jetzt SOFORT zum Kühlschrank und probiere es aus. Und dann werde ich auch mal den Vorschlag von Tessado beherzigen und mir eine Maske gönnen, bevor der graue Lernalltag heute wieder einsetzt.

    Mein Tipp ist noch um in meinem Falle besonders die Augen- und Stirnfalten zu bekämpfen:
    Ich trage das Serum zunächst im gesamten Gesicht auf und anschließend noch mal etwas dicker unter den Augen und auf der Stirn auf. So dass das Serum nicht vollkommen einzieht, sondern sich eine Schicht bildet. Dann lasse ich es 15 Minuten einwirken und verreibe den Rest im Gesicht, warte kurz und trage dann die herkömmliche Pflege auf. Ich weiß nicht, ob ich es mir einbilde, aber die Falten sind gerade an den beiden Stellen deutlich geringer geworden.

  • 30.08.09 - 16:04 Uhr

    von: KatiM

    Also im Kühlschrank habe ich das Serum noch nicht gelagert. Ich bin immer lieber etwas vorsichtig, damit keine Wirkstoffe dadurch kaputtgehen. Aber vielleicht ist die Idee am nächsten morgen, nach einer langen Partynacht, nicht schlecht. Ich werde die Idee mal an meine Testhasen weitergeben.

    Für eine Maske wäre mir das Serum ehrlich gesagt zu teuer.

    Aber ich finde die Idee gut, nur die Problemstellen damit zu behandeln. Ich verwende das Serum momentan noch für das ganze Gesicht, so als eine Art Kur. Wenn der Flakon leer ist und ich das Produkt nachkaufe, werde ich dann auch nur noch die Problemzonen wie Augen und Nasolabial-Bereich damit behandeln.

  • 30.08.09 - 19:19 Uhr

    von: cHerRymUfFinS

    SUPER TIPP!!! WER SICH BALD EIN NEUES SERUM KAUFEN WILL:

    http://www.douglas.de/douglas/productbrand_3000030610.html

    Da gibt es noch eine kleine Tagespflege extra… quasi kostenlos. Werde da gleich noch mal zuschlagen. Vor ein paar Tagen gab es das Angebot noch nicht!!

  • 30.08.09 - 19:26 Uhr

    von: champagner556

    Also ich habe einen kleinen Kosmetikkühlschrank bei mir zu Hause und da bewahre ich halt alle meine Kosmetik auf. Angefangen von der Tages-/Nachtcreme, Augencreme, Seren, Masken, Make-Up bis hin zur Sonnenpflege. Die Produkte halten länger und sind angenehm kühl auf der Haut! Auch Cremes ohne Konservierungsmittel halten darin viel viel länger.

  • 31.08.09 - 07:45 Uhr

    von: trainer

    Auch nach dem Sonnenbrand trage ich das Elixir immer sehr gern auf. Dann bewirkt das Elixir durch seinen kühlenden frischen Effekt wahre Wunder. Zumindest fühlt sich meine Haut ein wenig beruhigter an.

  • 31.08.09 - 11:44 Uhr

    von: yogini

    Neulich habe ich mir einen leichten Sonnenbrand auf den “Sonnenterassen” im Gesicht und auf den Schultern geholt. Meine Haut ist hell und das passiert leider immer mal wieder. Diesmal habe ich abends das Elixier aufgetragen – etwas dicker an den geröteten Stellen – und siehe da: Am nächsten Morgen war alles !!! weg! *glück* Und das, wo doch sonst meist die Nase rot bleibt und es unmöglich aussieht!! Wenn das nicht Regeneration ist, weiß ich´s auch nicht mehr…

  • 31.08.09 - 12:46 Uhr

    von: atira1968

    Einige Tropfen Elixier auf die Hand, genauso viele Wassertropfen auf die andere Hand – vermischen und dann auftragen. Das Elixier läßt sich so noch viel leichter auftragen und verteilen. Ausserdem habe ich so das Gefühl, dass meine Haut noch mehr Feuchtigkeit aufnimmt.

  • 31.08.09 - 16:05 Uhr

    von: Lekkerschmecker

    Ich habe festgestellt, dass meine sonst so unschön größeren Poren in den Problemzonen des Gesichts ;-) kleiner werden und das gesamte Hautbild feiner und zarter – das habe ich bisher mit nix so hinbekommen!

  • 31.08.09 - 16:26 Uhr

    von: Klio

    War mit dem Elixier im Gepäcke grade im Urlaub; sowohl unsere Hauswirtin, die ich mit einer Probe beglückte, als auch ich schätzen die Fähigkeit des Elixiers flexibel auf verschiedene Cremes zu reagieren und selbst hellste Sonnentage für die Haut zu richtigen Urlaubstagen zu machen: sie sieht gut “gepolstert” aus und keineswegs ausgedörrt, was vorher öfters passierte.

  • 31.08.09 - 17:20 Uhr

    von: kamelgoaway

    Gute Idee mit dem Kühlschrank. Gerade bei diesem warmen Wetter. Auf sowas wäre ich nie gekommen. Muss ich ausprobieren.
    Ebenfalls die Maske. Toll

  • 31.08.09 - 18:02 Uhr

    von: Katharina29

    Ich verwende das Elixir auch auf dem Dekollete und sehe das als Investition in die Zukunft, denn ein faltiges Dekollete geht gar nicht. Solange noch alles straff ist, kann man da unterstützend wirken. Eine ältere Kollegin hat mich in diesem Gedanken bestärkt. Ich trage es dort nur einmal am Tag, abends, und sehr dünn auf.

  • 31.08.09 - 20:06 Uhr

    von: Sabi79

    Das mit dem Kühlen des Serums im Kühlschrank ist eine gute Idee, werde ich gleich mal ausprobieren.
    Ich trage das Serum besonders ergiebig unter den Augen und im Stirnbereich auf.

  • 31.08.09 - 20:07 Uhr

    von: Curiosa1

    Ich habe das Serum auch schon kühlschrankgekühlt aufgetragen – eine Wohltat nach einem heißen Tag im Büro, der auch immer meine Haut mächtig stresst.

  • 31.08.09 - 20:30 Uhr

    von: leanrw

    Im Augenbereich habe ich noch nicht getestet. DAs ist mir neu. Werde ich direkt heute abend mal austesten. Am allerschönsten an dem Produkt finde ich den wahnsinnig tollen Duft!!

  • 01.09.09 - 09:17 Uhr

    von: Espresso

    Ich bin auch total begeistert vom Serum und den Tipp es auch auf die Handrücken aufzutragen, habe ich gleich ausprobiert- super. Aber mal ehrlich, würdet Ihr solch ein teures Produkt auch für die Hände kaufen? Das Serum im Kühlschrank aufzubewahren ist auch eine gute Idee, probiere es heute noch aus.

  • 01.09.09 - 10:23 Uhr

    von: Nabend

    Ich finde die Angabe “3 Tropfen” etwas verwirrend, die gilt für das Elixier für alle Hauttypen mit Pipette. Wir testen hier das Elixier für empfindliche Haut ohne Pipette. Was ist dafür die empfohlene Dosis? Wie seht ihr das?

  • 01.09.09 - 13:14 Uhr

    von: celinic

    Ich trage bei meinen “speziellen” Bereichen bevor ich ins Bett gehe nochmal etwas dicker auf und massiere das Serum dann direkt in die Fältchen. Also Zornesfältchen und Nasobialfältchen. Gibt mir ein gutes Gefühl, mehr als notwendig geamacht zu haben und zahlt sich hoffentlich auch aus ;-)

  • 01.09.09 - 20:55 Uhr

    von: Pernilla

    Also mit der Augenpartie bin ich immer vorsichtig, benutze hier das Elixir nicht – oder kann man das Elixir auch problemlos – d.h. von Lancaster aus gesehen – als Augenspezialpflege unter der eigentlichen Augencreme benutzen? Ist da auch die Verträglichkeit im unmittelbaren Augenbereich getestet worden?

  • 01.09.09 - 22:05 Uhr

    von: sillei

    Gesichtsmaske, Kühlschrank das hört sich super an, mach ich Euch mal nach und berichte dann. Ich hab in meinem Urlaub das Paket bekommen und kennt jemand NLP? Positive Gefühle auslösen mit Gerüchen angewohnheiten, Erinnerungen etc. Ich geh nun schon wieder 3 Wochen arbeiten, aber das Urlaubsgefühl dank des tollen Geruchs, der verträglichkeit und des Gefühls bleibt

  • 01.09.09 - 23:03 Uhr

    von: kermitpiggy

    Positive Gefühle auslösen klingt gut – aber mir geht es schon genauso. Möchte Duft und Konsistenz des Serums eigentlich nicht mehr missen. Hat ja viel von “sich was Gutes tun”, was ich bei dem täglichen Stress gut gebrauchen kann ;-)

  • 04.09.09 - 20:50 Uhr

    von: Katie1978

    Das ist ne super Idee mit dem Kühlschrank, das werde ich sofort (also morgen früh, wenn’s dann gekühlt ist) testen!
    Und ich habe eben die FAQs gelesen und bin dort auf den Tipp mit dem Lancaster-Duft gestossen, “Aquasenses” soll so ähnlich riechen… schade das man bei Douglas.de noch nicht “proberiechen” kann ;-) Aber da werde ich morgen gleich mal hingehen und nachforschen, ob das wirklich auch so lecker riecht!

  • 06.09.09 - 15:21 Uhr

    von: summersby777

    Das mit dem Kühlschrank ist ja nee tolle idee das werde ich auch mal gleich ausprobieren :-) Die Frage ob das Serum im Augenbereich getestet wurde würde mich auch sehr interessieren .

  • 07.09.09 - 20:27 Uhr

    von: Laser

    Ich verwende das serum auch im augenbereich, lasse aber etwas abstand. Im unterschied zu fetthaltigen cremes “kriecht” es nicht.

  • 11.09.09 - 11:33 Uhr

    von: Joico

    Ich habe mein Elixir immer dabei, wenn ich auf die Sonnenbank gehe (war leider noch nicht im Urlaub). Dann trage ich es direkt nach dem Sonnenbankbesuch auf. Normalerweise ist meine Gesichtshaut trotz, dass ich das Gesichtsfeld auf ganz klein stelle, sehr rot und geschwollen. Das hält normalerweise einen Tag. Neuerdings nicht mehr!!!! :-)
    Ich habe es jetzt zweimal getestet nach dem Sonnen und ich sehe total entspannt und strahlend am nächsten Tag aus!!!
    Ich hatte vor einiger Zeit den Vorgänger (das Serum für normale Haut), aber leider war ich davon nicht so überzeugt…
    ABER: Die ist mein Lieblings-Allround-Produkt!!!! 1A!!!!

  • 12.09.09 - 16:15 Uhr

    von: inkamaya

    jetzt wo die Sonne noch scheint-trage ich es besonders auf die sonnenverwöhnten hautstellen auf. besonders auf das dekollte. das gilt auch für morgens-wenn die haut vom schlafen noch etwas zerknittert aussieht. mit dem zauber elexier sieht die haut gleich viel glätter aus, hat mehr feuchtigkeit. und das schöne ist, dass der effekt auch so bleibt und nicht schon nach 1 stunde wieder verschwindet.

  • 13.09.09 - 15:50 Uhr

    von: Jazmina

    Kühlschrank werd ich auch ausprobieren, das mit der Maske ist ebenfalls ein toller Hinweis.
    Ich stellte außerdem heute früh “Knitterfalten” im Dekolleté fest, was muss ich auch Seitenschläfer sein ^..^ Ab sofort wird also auch dies mit dem Elixier eingecremet!